FAQ

Was ist Polyamorie?
Polyamorie bezeichnet die Praxis, Liebesbeziehungen zu mehr als einem Menschen zu führen, mit dem Wissen und Einverständnis aller Beteiligten.
Ausführliche Informationen und Ressourcen findest du unter „MORE“.

Was erwartet mich?
Wir sind ein bunter Haufen von Menschen, die sich auf den Weg gemacht haben, Beziehungsformen jenseits der herkömmlichen monogamen Paarbeziehung zu erforschen.
Wir treffen uns einmal im Monat, um Fragen zu stellen und Erfahrungen auszutauschen, zum Diskutieren, Klönen und Kontakte knüpfen

Wer wir nicht sind
Wir sind keine Partnerbörse.
Es darf natürlich geflirtet werden, aber das ist nicht der Hauptzweck des Stammtisches. Daher wirst du bei uns nur sehr wenige Balz-Willige finden.
Wir sind keine Therapeuten.
Wir stehen Dir gern mit Rat und Trost zur Seite, aber wenn du, dein/e Partner/in oder eure Beziehung ein Problem habt, das viel Leidensdruck erzeugt, solltest du evtl. darüber nachdenken, professionelle Hilfe inanspruch zu nehmen.
Wir sind keine Sekte.
Auch wenn du nicht Poly bist und/oder keinen Partner hast, darfst du dich gern zu uns gesellen. Jeder ist willkommen, der sich ernsthaft für unsere Themen interessiert und seinen Horizont erweitern möchte.

Warum macht ihr das?
Wir möchten unsere Liebesbeziehungen so gestalten, wie es für uns richtig anfühlt und uns gegenseitig dabei unterstützen. Wir sehen uns als Anlaufstelle für Neugierige und Aufgeschlossene, die sich für dieses Lebenskonzept interessieren und Informationen, Rat und Erfahrungsaustausch suchen. Wir haben keine kommerziellen, politischen oder spirituellen Ambitionen.

Ich bin Journalist und möchte gerne über Eure treffen berichten / Interviews mit Teilnehmern führen!

Immer wieder erreichen uns Anfragen der Presse, mit der Bitte um Interviews oder über den Stammtisch berichten zu dürfen.
Wir haben auch schon interessante Erfahrungen machen dürfen, was der Begriff “journalistische Freiheit” bedeutet 😉
Der Stammtisch ist allerdings ein Ort, wo in angenehmer Atmosphäre über sehr persönliche Belange gesprochen wird. Gewissermaßen bieten wir eine Art geschützten Raum sich mit Gleichgesinnten über alle Facetten des Themas auszutauschen.
Deshalb dazu hier unsere “Spielregeln“, an die sich alle Pressevertreter halten mögen:
Möchtest Du allgemein über das Thema Polyamorie berichten und suchst dazu Ansprechpartner, so möchten wir Dir den Pressebeauftragten des PAN e.V. ans Herz legen. Ihn erreichst Du hier.
Möchtest Du speziell über den Polystammtisch Nürnberg berichten, dann halte Dich an folgendes Vorgehen:
1. Schreib uns eine E-Mail (polynuernberg@gmail.com), in der Du Dich kurz vorstellst und erzählst, worum sich der Artikel drehen und wo er erscheinen soll.
2. Du kommst an einem abgemachten Termin zum Stammtisch und stellst Dich den Teilnehmern vor – d.h. Du hast z.B. einen Presseausweis dabei und sagst deutlich, wer Du bist und dass Du vorhast, über den Stammtisch zu schreiben. Vor dem Hinsetzen kurz in die Runde zu sagen, “Übrigens, ich bin Autor und möchte über den Stammtisch schreiben” ist nicht ausreichend.
3. Beim Stammtisch hat sich dann ein “Zwei-Tisch-Prinzip” für uns bewährt. Das bedeutet, wir haben an diesem Stammtisch dann zwei Tische. Einen, an den sich die Leute setzen, die damit einverstanden sind, dass über sie berichtet wird und einen, wo sich die Stammtischbesucher setzen, die nicht mit journalistischen Fragen behelligt werden möchten.
4. Du berichtest nur über die Dinge, die Du am “Presse-Tisch” erfahren hast, sollte nichts anderes schriftlich vereinbart worden sein, erfolgt die Berichterstattung anonym. Stimme Dich hierbei mit den Stammtischbesuchern ab, wie Du Ihnen ein Vorabexemplar zukommen lässt. Sie müssen erst absegnen, was Du über sie schreiben darfst.
Kontaktiere uns also bitte nur, wenn Du dem oben dargelegten Ablauf zustimmst.
Advertisements

One thought on “FAQ

  1. Pingback: Ich will über Euren Stammtisch schreiben! Wie geht das? | Der Poly-Stammtisch Nürnberg

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s